Rehabilitationssport

Unter folgendem Link sind die Anerkennungen des NTB abrufbar:
 
Anerkennung NTB Rehasport

 

Sport bei Wirbelsäulenerkrankungen

Wieder im Gesundheitssportprogramm des TSVW ab 15:10.2012
-Rehabilitationssport bei Wirbelsäulenerkrankungen
-Sport bei Rheuma, Arthrose, Osteoporose und Gelenkersatz

Wann: montags von 18:15 Uhr bis 19:15 Uhr
Wo: in der kleinen Sporthalle an der Kampstraße

Sport für Personen mit Erkrankungen, Einschränkungen nach Verletzungen, die vom Arzt
die körperliche Aktivität verordnet bekommen haben (Verordnung 56, die von den Krankenkassen
genehmigt werden muss; gesunde Teilnehmer mit Eigenanteil).

Ziel ist Kraft, Stabilität und Ausdauer zu stärken, sowie die Koordination und Flexibilität zu verbessern.
Verbesserung der körperlichen Leistungsfähigkeit und positive Effekte im psychosozialen Bereich zu erzielen.

Die maximale Teilnehmerzahl beläuft sich auf 15 Personen.

Übungsleiterin ist Annegret Fuhrmeister.
(ÜL B- Lizenz, Rehabilitation, Profil: "Sport bei Wirbelsäulenerkrankungen")
Für Anfragen und Anmeldungen Tel.:05196/2100