Bericht zur Mitgliederversammlung vom 16.10.2020

Liebe Vereinsmitglieder,

in diesem Jahr musste wir Corona bedingt unsere Mitgliederversammlung auf den 16.10.2020 verschieben.

Wir verzichteten ausnahmsweise auf Ehrungen. Die Mitglieder, die für 25 bzw. 40 Jahre geehrt wurden, erhielten die Ehrennadel in diesem Jahr per Post.
Die Mitglieder, die bereits länger im Verein und zu ehren sind, werden wir in einer gesonderten Veranstaltung ehren. Ein Termin dafür steht noch nicht fest.

Dadurch waren nur sehr wenige Mitglieder bei der Versammlung anwesend.
Ein Protokoll zur Versammlung findet ihr hier.

Wesentlich war die Änderung unserer Satzung:

  • Einzug der Mitgliedsbeiträge
    Zukünftig werden wir die normalen Mitgliedsbeiträge erst im Februar einziehen, damit wollen wir die Bankkonten unserer Mitglieder im Januar etwas entlasten.
    Dafür wird der Zusatzbeitrag für die Nutzer des Fitnessraumes im Januar fällig.

  • Aufnahme der Möglichkeit von Zusatzbeiträgen für besonders kostenintensive Sparten
    Zukünftig ist es möglich, dass zusätzlich zum "normalen" Mitgliedsbeitrag ein Zusatzbeitrag erhoben werden kann. Das betrifft derzeit nur diejenigen, die einen Chip zum neuen Fitnessraum erhalten haben. Damit beteiligen sich unsere Mitglieder an den Kosten der Herstellung des Raumes und der Anschaffung  der Geräte.
  • Die weiteren Änderungen betreffen im wesentlichen Regelungen um unseren Verein in Pandemie und Krisensituation handlungsfähig zu halten, ohne auf Regelungen des Gesetzgebers angewiesen zu sein.
    Außerdem haben wir die Regelungen zur Auflösung unseres Vereins etwas vereinfacht, da wir bei den Fusionen in Bispingen und Munster gesehen haben, was es bedeutet, wenn 50 % der stimmberechtigten Mitglieder bei einer Versammlung anwesend sein müssen. Das ist bei der Größe unseres Vereins nahezu unmöglich.

Die Versammlung hat die Änderung der Satzung beschlossen. Den neuen Text der Satzung findet ihr hier.

Nach Eintragung durch das Registergericht ersetzen wir den Text unserer bisher veröffentlichten Satzung durch diesen.

Außerdem wurde die Ernennung von Martin Mertens zum neuen Spartenleiter der Fußballsparte bekanntgegeben.
Er hat um sich ein Team versammelt, das fortan die Geschicke der Sparte lenkt.

Wir hoffen, ihr bleibt alle gesund und haltet dem Verein die Treue, obwohl derzeit wieder alle Aktivitäten ruhen müssen.

Viele Grüße von eurem Vorstand


Drucken   E-Mail